Datenschutzerklärung Hand in Hand- Spendenlauf-APP

 

1.   Überblick 

 

Die folgenden Datenschutzhinweise informieren Sie über die Verarbeitung sogenannter personenbezogener Daten durch die Hand in Hand-Initiative zur Förderung des Kinder- und Jugendhospizes des Hospizes Stuttgart e. V. im Zusammenhang mit der Nutzung der Hand in Hand-Spendenlauf-APP. Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihrer Person direkt oder mittelbar zuzuordnen sind bzw. zugeordnet werden können. 

 

2.   Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie Kontakt bei Datenschutzfragen 

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch die Hand in Hand-Initiative zur Förderung des Kinder- und Jugendhospizes des Hospizes Stuttgart e. V. [nachfolgend „Hand in Hand“ oder „Wir“]. Wir sind nicht zur Benennung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtet. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Datenschutz an datenschutz@handinhand-spendenlauf.de

 

3.   Zwecke der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlagen und berechtigte Interessen, die von Hand in Hand oder einem Dritten verfolgt werden sowie Kategorien von Empfängern 

 

3.1 Aufrufen der Hand in Hand-Spendenlauf-App 

Informationen, die beim Download erhoben werden: 

 

Beim Download der App werden bestimmte erforderliche Informationen an den von Ihnen ausgewählten App Store (z. B. Google Play oder Apple App Store) übermittelt, insbesondere können dabei der Nutzername, die E-Mail-Adresse, die Kundennummer Ihres Accounts, der Zeitpunkt des Downloads sowie die individuelle Gerätekennziffer verarbeitet werden. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich durch den jeweiligen App Store und liegt außerhalb unseres Einflussbereiches. Wir erhalten lediglich anonymisierte Informationen über den Zeitpunkt Ihres Downloads. Eine Rückführung auf natürliche Personen ist uns hierbei nicht möglich. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an der Sicherstellung der technischen Funktionalität unseres Service gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. 

 

 

Registrierung als Nutzer:

 

Für die Nutzung unserer App ist eine Registrierung notwendig. Für die Registrierung eines Nutzers erheben wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse sowie die Alterseinstufung (Jugendlicher / Erwachsener) und speichern diese auf externen Servern. Die Angabe einer Adresse ist nur erforderlich um eine Spendenbescheinigung zu erstellen. Außerdem müssen Sie ein mindestens 8-stelliges Passwort vergeben. Nach der Registrierung wird Ihnen eine Registrierungsbestätigung mit einem 6-stelligen Verifizierungscode an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Erst mit der Eingabe des Verifizierungscodes ist die Registrierung abgeschlossen. Der versendete Link ist für 24 Stunden gültig. Wird der Link nicht in dieser Zeit aktiviert, löschen wir Ihre Registrierungsdaten komplett. Sie können Ihren Account jederzeit löschen, oder ein neues Passwort anfordern.

 

 

 

 

Nutzung der Hand in Hand- Spendenlauf-App: 

 

Bei jedem Zugriff auf die Hand in Hand - Spendenlauf-App werden Nutzungsdaten übermittelt und in Protokoll-Dateien (sog. Logfiles) gespeichert. Die gespeicherten Datensätze enthalten folgende Daten:

Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge (Name, Eindrücke, Einheiten, Verkäufe, Sitzungen und Abstürze) und die verwendete App-Version. Diese Daten werden ausschließlich zur technischen Kommunikation genutzt und vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten nach Beendigung der Nutzung gelöscht. 

 

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an der Sicherstellung der technischen Funktionalität unseres Service gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. 

 

3.2 Funktionen der Hand in Hand - Spendenlauf-App 

Team Registrierung

 

Über „Ein Team erstellen“ können Sie eine Läufergruppe erstellen. Dazu werden Sie aufgefordert einen Teamnamen anzugeben. Außerdem sind Angaben über einen Teamsponsor (Unternehmen) und einen Ansprechpartner fürs Team notwendig. Vom Ansprechpartner werden Vor-und Nachname, Email-Adresse und Telefonnummer eingefordert. Ein Ansprechpartner kann sich über anklicken des Kästchens „Ich laufe mit“ auch als Läufer registrieren. Abgefragt werden dann Vorname, Name, Alterseinstufung und Geschlecht des Läufers. Die Alterseinstufung muss angegeben werden, um die Laufergebnisse entsprechend zuzuordnen. Selbiges gilt auch für die Angabe des Geschlechts, da Laufergebnisse üblicherweise über die Zuordnung zum entsprechenden Geschlecht gemessen werden. Andere Teammitglieder können innerhalb des Teamprofils nur die eigenen Ergebnisse einsehen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung im Rahmen der Teamregistrierung ist Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Sie können jederzeit ihr Profil in der App löschen.

 

Läufer Registrierung

Sie können sich auch als Einzelläufer registrieren. Pflichtangaben sind dabei Name, Vorname, Alterseinstufung und Geschlecht. Die Alterseinstufung muss angegeben werden, um die Laufergebnisse entsprechend zuzuordnen. Selbiges gilt auch für die Angabe des Geschlechts, da Laufergebnisse üblicherweise über die Zuordnung zum entsprechenden Geschlecht gemessen werden. Optional kann eine Spendenbescheinigung angefordert werden, dazu ist es notwendig die Adressdaten des Läufers zu hinterlegen.

Sie können sich im Rahmen der Registrierung über einen Team-Token auch einem bestimmten Team zuordnen lassen. Andere Teammitglieder können innerhalb des Teamprofils nur die eigenen Ergebnisse einsehen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung im Rahmen der Läuferregistrierung ist Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Sie können jederzeit ihr Profil in der App löschen.

 

 

 

Einwilligung in die Veröffentlichung der Spendenlaufergebnisse:

 

Vor dem Abschluss der Registrierung werden Sie einmalig um Ihre Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO zur Veröffentlichung der Spendenlaufergebnisse auf der Hand-in-Hand-Spendenlauf-Webseite gebeten. Veröffentlicht werden dort Vor- und Nachname des Läufers, gelaufene Strecke in km und Zeit. Die Ergebnisse werden dort bis zum 26.07.2021 öffentlich einsehbar sein und anschließend gelöscht. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung gegenüber der Hand-in-Hand-Spendenlauf e. V. per Mail an datenschutz@handinhand-spendenlauf.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

Spendenlauf-Starten:

Beim Klick auf den „Lauf Starten“-Button wird über die App auf den Standort Ihres Mobiltelefons zugegriffen, um den Verlauf des Spendenlaufs abbilden und erfassen zu können. Sie können die Standorterhebung unterbinden, indem Sie die Funktion in Ihrem Mobiltelefon nicht aktivieren, allerdings können Sie so auch nicht am Spendenlauf teilnehmen. Am Ende des Spendenlaufs drücken Sie auf „beenden“. Die so erzielten Laufergebnisse werden in Ihrer App aufsteigend gestaffelt nach Tag des Laufs und Dauer in der App angezeigt.

Überweisung von Spenden:

Sie können mit anklicken des „BEZAHLEN-Buttons“ Spenden an uns überweisen. Ausgewählt werden kann dabei eine fixe, oder eine rundenabhängige Spende. Dazu werden Sie von unserer Seite an den Online-Payment-Dienst Paypal, weitergeleitet und müssen dort ihre Daten eingeben. Wir übertragen keine personenbezogenen Daten an den Anbieter und haben auf dessen Verarbeitung von personenbezogenen Daten auch keinen Einfluss. Informationen zum Datenschutz bei PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. finden Sie in dessen Datenschutzbestimmungen aufrufbar unter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full. Für Teams steht auch die Option „Manuell Bezahlen“ zur Verfügung.

3.3 Kontakt 

 

Wenn Sie uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular kontaktieren, verarbeiten wir auch Ihre personenbezogenen Daten wie z. B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie die Inhalte der Mitteilung. Diese Angaben werden ausschließlich zu dem Zweck verarbeitet, Ihre Anfrage korrekt bearbeiten zu können. Die Nutzung Ihrer Daten erfolgt nur in dem dafür jeweils erforderlichen Umfang. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorstehend beschriebenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Die Kommunikationsdaten werden gelöscht, soweit sie nicht mehr zum Austausch mit Ihnen erforderlich sind und etwaige gesetzliche Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. 

 

 

 

4.   Übermittlung von Daten 

 

Soweit wir externe Dienstleister mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der App beauftragt haben, verarbeiten diese Ihre Daten unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Grundlage und unserer Vereinbarung.

 

 

 

 5.  Ihre Rechte 

 

Neben dem Recht auf Widerruf Ihrer uns gegenüber erteilten Einwilligungen stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden weiteren Rechte zu:

 

·       Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gem. Art. 15 DSGVO,  

·       Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung richtiger Daten gem. Art. 16 DSGVO, 

·       Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten gem. Art. 17 DSGVO soweit keine gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen oder andere gesetzliche Pflichten bzw. Rechte zur weiteren Speicherung einzuhalten sind,  

·       Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gem. Art. 18 DSGVO, 

·       Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO, 

·       Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, 

·       Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung aufgrund berechtigten Interesses gem. Artikel 21 Abs. 1 DSGVO.

 

 

8.   Änderungen dieser Erklärung 

 

Wir überarbeiten diese Datenschutz-Information bei Änderungen an dieser App oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets unter diesem Menüpunkt. Daher sollten Sie diese Informationen regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren. 

 

Stand: Juni 2020

© 2018 Hand in Hand - Initiative zur Förderung des Kinder- und Jugendhospiz des Hospiz Stuttgart e. V.

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram